Neuste version dieses Eintrages v.1.1: https://cyberwaves.wordpress.com/2010/08/28/tips-therapien-gegen-krebs-v1-1-und-kommentare-zur-nachtcafe-sendung-mit-ralf-brosius-der-irre-kult-ums-essen-ernahrung-nutrition-transition-western-diet/

Vortrag von Ralf Brosius: http://lenovo10server.selfip.net/rohvolution/Ralf_Brosius_Rovolution_2010_Augsburg.flv (abspielbar mit vlc player)

Für alle noch sich des Lebens freuenden (nicht Krebs erkrankten) habe ich folgende Infos/Tips:

Die Schulmedizin kennt leider nur Hammer mit dem man den Krebs wie einen Nagel vollständig Ins Holz hauen kann, weg ist er aber deswegen noch nicht. Nur vorübergehend nicht nachweisbar. (c.a. 1-2 Jahre)

Wie bei dem Fall meiner Mutter (60 Jahre, seit 2006 Eierstockkrebs, OP, Chemo, Homöopathische Kur bei Dr. Spinedi Schweiz (hat wohl etwas gebracht, evtl zu kurz?) Rezidiv, gerade nur noch künstliche Ernährung Intravenös möglich, Metastasen in Leber und Lunge und das Ende naht.) kann die Schulmedizin (stand 2010) LEIDER LEIDER LEIDER ohne die Selbstheilungskräfte des Immunsystems den Nagel nicht „verschwinden“ lassen sondern lediglich zurückdrängen/leben verlängern.

Vortrag: Dr. David Servan Schreiber wie man durch Ernährung Krebs vorbeugen kann
http://www.youtube.com/watch?v=XaDt3AJQ98c

Dr. John Switzer & Ralf Brosius zielen in genau die Gleiche Richtung
http://www.ein-langes-leben.de/index.php?option=com_contact&view=contact&id=1&Itemid=18
http://www.merkur-online.de/lokales/nachrichten/wildkraeutern-gegen-krebs-572631.html
http://amrikalasch.de/

Am Kirchplatz 5
Feldafing
Bayern
DE-82340
Deutschland
Telefon:     +49 (8157) 2217
Fax:     +49 (8157) 7068

Es gibt Überlebende, es gibt Hoffnung…. und man kann Sie anrufen.
https://cyberwaves.wordpress.com/2010/06/27/krebs-uberlebende-cancer-survivors/

Es gibt leider auch viel Korruption….. Geld regiert immernoch die Welt. Leider.
https://cyberwaves.wordpress.com/2010/06/25/das-geschaft-mit-dem-krebs/

Dr. Klehr, habe leider noch keine Erfahrungen mit ihm. Aber man kann über fast jeden alternativen Arzt etwas negatives lesen.
Sein Therapieansatz klingt jedenfalls vielversprechend, weil Nebenwirkungsfrei. Schaden sollte es nichts.
http://www.krebsbehandlung.de

5 Jahre überlebenschancen sind kein Leben sondern bescheurte Statistiken.
Wie als wenn es Krebs erst seit gestern gäbe.

Es ist ein eingeständnis der Medizin, dass Sie über diese 5 Jahre hinaus, kaum erfolge Nachweisen kann. Leider.

Wenn Sie mir noch einen guten Tip haben bitte schreiben Sie mir:

hier einen kommentar! (s.h. ganz unten)

sykpe: piratesproject
website: www.dwaves.de -> support

Ältester Sohn der Betroffenen.

Powered by ScribeFire.

Enhanced by ZemantaEs gibt mitlerweile auch videos von Ralf Brosius & John Switzer (Ernährungstherapie)