In Spanien hat es der Bürgermeister von marinaleda „juan manuel sanchez gordillo“ geschafft in einem 30 jahre andauernden Prozess auf den Staat druck auszuüben, damit der einem Adeligen in Andalusien (Süd-spanien) 1100ha ab tritt bzw. teilweise günstig ab kauft.

30% Arbeitslosigkeit – innerhalb von 3 Jahren haben es diese Arbeitslose geschafft – nicht nur sich selbst zu versorgen – sondern auch noch Jobs zu schaffen – wo vorher bracher Boden war.

Das Land wird genossenschaftlich Bewirtschaftet: Paz, Pan, Trabajo!