bei die Weltkriege als „leuternde“ Prozesse zu sehen… die Menschheit ist 70 Jahre später kaum besser als davor.

Der Mensch könnte dazulernen wird aber faktisch Dumm gehalten und mit unnützem Wissen (Ablenkung ist sehr mächtig) bombadiert.

Wie wäre es Krieg gegen Dummheit und Ignoranz zu führen?

Sehr gut.

Advertisements