Das Leben als Spiel – Spiel des Lebens – Mehr Spass am Leben durch Spiele?

1 Kommentar

http://janemcgonigal.com/

Die Idee ist gut

Kinder spielen gerne und viel… Warum? Ihr Gehirn trainiert Aufgaben welche Sie später als Erwachsene mal bewältigen sollen.

Frauen: Babies anziehen Männer: Autos fahren.

Ein deutscher Gehirnforscher sagt: Wollen Sie ein intelligentes Kind? Spielen Sie mit ihm!

Jane McGonigal spielt auch auf den sozialen Aspekt von MULTI(!) Player Spielen an, dieser ist aber nur gegeben, wenn man(n)/Frau sich in einem Raum mit den Mitspielern (also nicht über Internet) befindet oder?

jane the concussion slayer

Die Idee

ist folgende, dass man sich den Alltag und die Arbeit (und den Sex?) auf spielerischer Weise nähert und somit mehr Spaß am Leben und mehr Motivation im Leben hat.

Eigene Erfahrungen

Ich hatte immer ein Fable für die Steuerung komplizierter (Kampf?) Maschinen wie Kampfflugzeuge, Helikopter, Mechs oder Autos mit Waffen.

Ich wage zu behaupten, dass sich dieses Geschick auch beim Autofahren bewährt hat.

Instagram – Spiel von Google mischt Realität mit Spiel

eigentlich möchte Google wohl nur mehr Daten über Objekte sammeln und macht daraus ein Spiel.

http://instagram.com/thegame/#

Spiele Designerin Jane McGonigal

jane the concussion slayer1

heilte sich selbst von Gehirnerschütterung, dadurch, dass Sie ihr Alltagsleben zu einem Spiel umgestaltete.

http://positivenews.org.uk/2013/blogs/ideas-worth-spreading/13768/ideas-worth-spreading-5-happy/

https://www.superbetter.com/

http://www.ted.com/talks/jane_mcgonigal_the_game_that_can_give_you_10_extra_years_of_life.html

Credits: http://positivenews.org.uk

WHAT DOES UBUNTU MEAN? – in the Xhosa culture means ‘I am because we are‘

Hinterlasse einen Kommentar

ubuntu

An anthropologist proposed a game to children in an African tribe. He put a basket full of fruit near a tree and told the children that whoever got there first won the sweet fruits. When he told them to run, they all took each others hands and ran together, then sat together enjoying their treats.

When he asked them why they had run like that when one could have had all the fruits for himself, they said, ‘UBUNTU, how can one of us be happy if all the other ones are sad?’ (‘UBUNTU’ in the Xhosa culture means: ‘I am because we are.)”

via Occupy Sweden

Johann König – ehemals Krankenpfleger – Sau Geil! :-D Kabarett German Comedy

1 Kommentar

2x STUNDEN LANG … DER REINE WAHNSINN 😀